Das Blumenbuch & Die Sammelkarten

  • Das Blumenbuch & Die Sammelkarten


    [Blocked Image: http://s7.directupload.net/images/131113/8wvbsa9x.png]


    Das Blumenbuch und die dazu gehörigen Sammelkarten stellen eine
    weitere Herausforderung in Floristia dar. Hier wird jeder Spielerin und jedem
    Spieler die Möglichkeit gegeben, sich mit dem Kreuzen von Blumen mit
    unterschiedlichen HSB-Werten zu beschäftigen. Um so Stück für Stück jede
    Sammelkarte aufzudecken und so sein persönliches Blumenbuch zu vervollständigen.


    Sobald eine Tagesquest erfolgreich absolviert wurde, bekommt man neben der
    dafür vorgesehenen Belohnung eine Sammelkarte, die kurzzeitig erscheint,
    sobald ihr die Belohnung akzeptiert habt. Diese Sammelkarte wird automatisch
    in eurem Blumenbuch abgelegt. Die auf den Sammelkarten abgebildete Blumenart
    und -farbe wird vom System per Zufall festgelegt und kann nicht beeinflusst
    werden.


    [Blocked Image: http://s1.directupload.net/images/131113/n2i83tba.jpg]


    Ab Level 5 habt ihr dann auch die Möglichkeit,direkt auf das Blumenbuch
    über den oben abgebildeten Button zuzugreifen. Aber keine Sorge: Auch wenn ihr
    dieses Level noch nicht erreicht habt, gehen euch die bis dahin gesammelten
    Sammelkarten nicht verloren.


    [Blocked Image: http://s1.directupload.net/images/131113/zmqh33ol.jpg]


    Im Blumenbuch selbst werden euch alle erhaltenen Sammelkarten angezeigt. Mit
    Hilfe der Übersichtsleiste oben könnt ihr zu den jeweiligen Blumenarten springen.
    Sobald ihr eine neue Sammelkarte bekommt, erkennt das System die Blumenart
    und sortiert die neue Karte automatisch in die richtige Blumenrubrik ein.


    Nach Erhalt einer neuen Sammelkarte, erscheint diese zunächst farblos. Die
    kleine Blüte am oberen linken Rand zeigt euch, welche Blühfarbe die Blume auf
    dieser Karte hat. Den genauen HSB-Wert seht ihr, wenn ihr den Mauszeiger über dieses
    Blütensymbol verweilen lasst. Um diese Sammelkarte nun erfolgreich aufzudecken,
    sprich mit Farbe zu füllen, müsst ihr die auf der Karte abgebildete Blumenart mit
    dem angezeigten HSB-Wert in eurem Garten wachsen lassen. Relevant zum
    erfolgreichen Aufdecken ist die Blühfarbe, sprich die beim Blühen sichtbare Farbe;
    nicht die Vererber!


    Beachtet, dass die Blume ausschließlich in eurem Garten wachsen muss, das
    Gewächshaus wird nicht berücksichtigt. Sobald die Blume ausgewachsen
    ist und blüht, erscheint die nun mit Farbe gefüllte und somit aufgedeckte Sammelkarte
    automatisch auf eurem Bildschirm.


    [Blocked Image: http://s1.directupload.net/images/131113/ltzcnbee.jpg]


    Pro Blumenart könnt ihr bis zu 20 Sammelkarten sammeln. Solange eine Sammelkarte
    noch nicht aufgedeckt ist, habt ihr außerdem die Möglichkeit, diese durch Anklicken
    zu löschen. Ihr bekommt mit dem Erledigen der Tagesquests solange leere Sammelkarten,
    bis euer Blumenbuch voll ist. Natürlich könnt ihr euch auch den HSB-Wert einer bereits
    aufgedeckten Karte per Mouseover, wie oben beschrieben, anzeigen lassen.


    Als kleine Besonderheit bietet Floristikus auch die Gelegenheit, sich eigene
    Blumen, welche man in seinem Garten oder Gewächshaus zu stehen hat,
    über das Blumenmenü zu fotografieren und sich somit zu erhalten. Diese Fotos
    werden ebenfalls als Karte in eurem Blumenbuch abgelegt und werden euch durch
    Anklicken der ersten Rubrik in der Übersichtsleiste im Blumenbuch angezeigt.


    Um euch das Aufdecken der Sammelkarten zu erleichtern, wurde ein kleiner
    Toleranzbereich von maximal 20 eingebaut. Durch diesen muss nicht immer
    der exakt geforderte HSB-Wert einer Blume getroffen werden. Die 20 Zähler
    Toleranz können entweder komplett auf den H-, S- oder B-Wert entfallen oder
    auf 2 oder 3 Werte verteilt.


    Als Beispiel:


    • 20 (H) - 60 (S) - 60 (B) ---> geforderter HSB-Wert von Sammelkarte


    • 20 (H) - 60 (S) - 40 (B) ---> Toleranz von 20 beim B-Wert = Karte aufgedeckt!
    • 30 (H) - 50 (S) - 60 (B) ---> Toleranz von 10 beim H-Wert & 10 beim S-Wert; insgesamt 20 = Karte aufgedeckt!
    • 25 (H) - 60 (S) - 70 (B) ---> Toleranz von 5 beim H-Wert & 10 beim B-Wert; insgesamt 15 = Karte aufgedeckt!


    • 20 (H) - 70 (S) - 40 (B) ---> Toleranz von 10 beim S-Wert & 20 beim B-Wert; insgesamt 30 = Karte nicht aufgedeckt!
    • 25 (H) - 50 (S) - 70 (B) ---> Toleranz von 5 beim S-Wert, 10 beim S-Wert & 10 beim B-Wert; insgesamt 25 = Karte nicht aufgedeckt!


    Zusätzlich und als weitere Erleichterung sind neben dieser Toleranz noch weitere
    Ausnahmen eingebaut. Die 1. Ausnahme betrifft Sammelkarten mit Blühwerten,
    wenn die S- und B-Werte beide kleiner oder gleich 20 sind. In diesem Fall ist es
    egal, welchen H-Wert die Blühfarbe der Blume hat, welche ihr euch zum Aufdecken
    der Sammelkarte im Garten zum Blühen bringen möchtet.


    Als Beispiel:


    • 160 (H) - 0 (S) - 20 (B) ---> geforderter HSB-Wert von Sammelkarte


    • 310 (H) - 0 (S) - 20 (B) ---> 1. Ausnahme greift = Karte aufgedeckt!
    • 270 (H) - 20 (S) - 20 (B) --> 1. Ausnahme greift = Karte aufgedeckt!
    • 110 (H) - 20 (S) - 0 (B) ---> 1. Ausnahme greift = Karte aufgedeckt!
    • 160 (H) - 0 (S) - 40 (B) ---> 1. Ausnahme greift nicht, jedoch die Toleranz von 20 beim B-Wert, insgesamt 20 = Karte aufgedeckt!


    • 200 (H) - 0 (S) - 40 (B) ---> 1. Ausnahme greift nicht, weil B-Wert größer als 20 = Karte nicht aufgedeckt!
    • 200 (H) - 40 (S) - 20 (B) --> 1. Ausnahme greift nicht, weil S-Wert größer als 20 = Karte nicht aufgedeckt!


    Die 2. Ausnahme betrifft Sammelkarten mit Blühwerten, deren S-Wert "0"
    und B-Wert "100" sind. Auch in diesem Fall ist es egal, welchen H-Wert die
    Blühfarbe der Blume hat, mit welcher ihr die Sammelkarte aufdecken wollt.


    Als Beispiel:


    • 230 (H) - 0 (S) - 100 (B) ---> geforderter HSB-Wert von Sammelkarte


    • 360 (H) - 0 (S) - 100 (B) ---> 2. Ausnahme greift = Karte aufgedeckt!
    • 230 (H) - 10 (S) - 100 (B) --> 2. Ausnahme greift nicht, jedoch die Toleranz von 10 beim S-Wert, insgesamt 10 = Karte aufgedeckt!


    • 100 (H) - 20 (S) - 100 (B) --> 2. Ausnahme greift nicht, weil S-Wert größer als "0" = Karte nicht aufgedeckt!
    • 290 (H) - 0 (S) - 80 (B) ----> 2. Ausnahme greift nicht, weil B-Wert kleiner als "100" = Karte nicht aufgedeckt!


    Ihr habt natürlich auch die Möglichkeit, das Blumenbuch eurer Nachbarn
    in der Freundesliste, als auch von jedem anderen Spieler, sofern ihr die
    ID der Spieler kennt, einzusehen. Dazu geht einfach in den jeweiligen Garten
    und klickt den Button für das Blumenbuch.