Kleine Anleitung zum kreuzen

  • Wir haben DOMINANTE und REZESSIVE Vererber.
    Dominante Vererber setzen sich gegenüber rezessiven Vererbern immer durch.
    Zwei Rezessive Vererber vermischen sich zu einem neuen Farbton.
    ACHTUNG: Die Blühfarbe wird NICHT vererbt. Es werden immer nur die Vererber weitergegeben.


    Beispiel:


    Blumeninfo mit Dominantem und rezessivem Wert
    [Blocked Image: http://abload.de/img/dom3gu51.jpg]
    Blühfarbe (mittlere Blüte) ist gleich dem Dominanten Vererber


    Blumeninfo mit zwei rezessiven Vererbern
    [Blocked Image: http://abload.de/img/rez87uy0.jpg]
    Blühfarbe (mittlere Blüte) ist eine Mischung aus beiden Vererbern


    Wir kreuzen zwei Blumen


    [Blocked Image: http://abload.de/img/kreuz1neutk.jpg] und [Blocked Image: http://abload.de/img/kreuz2kkq52.jpg]


    Ergebnis


    [Blocked Image: http://abload.de/img/kreuz3qyuzs.jpg]


    Wenn wir jetzt [Blocked Image: http://abload.de/img/kreuz3qyuzs.jpg] und [Blocked Image: http://abload.de/img/kreuz3qyuzs.jpg] miteinander kreuzen sehen die möglichen ergebnisse so aus


    [Blocked Image: http://abload.de/img/kreuz1neutk.jpg]  
    [Blocked Image: http://abload.de/img/kreuz2kkq52.jpg
    [Blocked Image: http://abload.de/img/kreuz3qyuzs.jpg]


    Soweit alles klar?
    Das war schon fast alles ;)
    [hr]
    Und weil wir es hier mit Computern zu tun haben und unsere kleinen Spielzeuge halt Rechenmaschinen sind hat jede Farbe einen Zahlenwert. Der besteht aus drei Segmenten. Wenn ihr über eine der Blüten fahrt bekommt ihr dann sowas angezeigt.


    [Blocked Image: http://abload.de/img/unbenannt1huq9.png]


    HSB ist das Zauberwort.


    H steht für den Farbton (geht von 0 bis 360 in 10er schritten - 0 und 360 sind die gleiche Farbe)
    S für Sättigung und (geht von 0 bis 100 in 20er schritten)
    B für die Helligkeit (geht von 20 bis 100 in 20er schritten)


    Wenn ihr zwei Blumen kreuzt und vorher wissen wollt was rauskommt, dann könnt ihr hier http://forum.floristia.de/showthread.php?tid=76 die Werte ablesen.
    Welcher Wert welche Farbe hat könnt ihr hier sehen
    [Blocked Image: http://abload.de/img/farbk0ku2q.jpg]


    wer mag kann sich die Farben auch über diesen Link darstellen lassen.
    http://www.floristia.de/Img/flower/050-10-60-20-1
    die zahlen am Ende ergeben eure Blume


    Beispiel:


    050-10-60-20-1


    050 = Kronenwucherblume
    10 = H
    20 = S
    60 = B
    und die 1 = Blütenform


    indem ihr einzelne Werte im Link abändert könnt ihr sehen wie sich die Farben der Blumen verändern.


    Ihr könnt gezielt nach eurer Lieblingsfarbe suchen oder schon mal schauen wie das Ergebnis eurer Kreuzung aussehen wird. Am einfachsten ist es wenn ihr erst in der Tabelle nachschaut und dann das Ergebnis in dem Link anschaut.


    Und wer später bestimmte Farben fürs Blumenbuch sucht, der kann auch in der Tabelle nachschauen welche Kombinationen das gewünschte Ergebnis bringen.


    Natürlich kann man das alles auch ohne Tabelle machen und einfach ausrechnen
    Es gibt zwei Formeln.


    Formel1


    H3 = (H1 + H2)/2


    Formel 2 wird angewandt wenn H2 - H1 größer ist als 200


    H3 = (H1 + H2)/2 +180
    [bei H3=360, H3 auf 0 setzen]


    und wer nicht rechnen mag, dem bleibt die Tabelle oder einfach mal im Forum fragen.


    übrigens S und B-Werte lassen sich genauso ausrechnen. Nur haben wir da keinen Kreis von 360° sondern nur Zahlen von 0 bis 100 (in 20er Schritten)

  • Die Wahrscheinlichkeiten kannste ruhig dabei lassen für die ungeduldigen Kreuzer ;)


    Es ist noch zu korrigieren:


    >10 = H
    >60 = B
    >20 = S


    auf


    10 = H
    60 = S
    20 = B

    ID: 89 (Hauptaccount) & 291 (Neben[konzept]account)


    Urlaub: 2020 je etwa 3 Wochen Jun und Nov/Dez

    (Sommer wohl wegen SARS-CoV-2 zu Hause...)

  • Die Erklärung von Koschka ist schon etwas älter und wurde aus einem anderen Forum hier hereinkopiert, glaube ich. Ich sehe die Bilder auch nicht hier, sondern erst bei Anklicken des Links. Die Bilder wurden extern hochgeladen. Es liegt also nicht an dir ;)


    Ich versuche mal peu-á-peu die Bilder einzufügen...

  • Wir haben DOMINANTE und REZESSIVE Vererber.

    Dominante Vererber setzen sich gegenüber rezessiven Vererbern immer durch.

    Zwei Rezessive Vererber vermischen sich zu einem neuen Farbton.

    ACHTUNG: Die Blühfarbe wird NICHT vererbt. Es werden immer nur die Vererber weitergegeben.


    Beispiel:


    Blumeninfo mit Dominantem und rezessivem Wert

    Blühfarbe (mittlere Blüte) ist gleich dem Dominanten Vererber


    Blumeninfo mit zwei rezessiven Vererbern

    Blühfarbe (mittlere Blüte) ist eine Mischung aus beiden Vererbern


    Wir kreuzen zwei Blumen


    und


    Ergebnis



    Wenn wir jetzt und


    miteinander kreuzen sehen die möglichen Ergebnisse so aus





    Soweit alles klar?

    Das war schon fast alles ;)

  • 2. Teil:


    Und weil wir es hier mit Computern zu tun haben und unsere kleinen Spielzeuge halt Rechenmaschinen sind hat jede Farbe einen Zahlenwert. Der besteht aus drei Segmenten. Wenn ihr über eine der Blüten fahrt bekommt ihr dann sowas angezeigt.



    HSB ist das Zauberwort.


    H steht für den Farbton (geht von 0 bis 360 in 10er schritten - 0 und 360 sind die gleiche Farbe)

    S für Sättigung und (geht von 0 bis 100 in 20er schritten)

    B für die Helligkeit (geht von 20 bis 100 in 20er schritten)


    Welcher Wert welche Farbe hat könnt ihr hier sehen


    wer mag kann sich die Farben auch über diesen Link darstellen lassen.

    http://www.floristia.de/Img/flower/050-10-60-20-1

    In diesem Link die Zahlen am Ende ergeben eure Blume


    Beispiel:


    050-10-60-20-1


    050 = Kronenwucherblume

    10 = H

    60 = S

    20 = B

    und die 1 = Blütenform


    indem ihr einzelne Werte in der Adresszeile des Browsers abändert könnt ihr sehen wie sich die Farben der Blumen verändern.


    Ihr könnt gezielt nach eurer Lieblingsfarbe suchen oder schon mal schauen wie das Ergebnis eurer Kreuzung aussehen wird. Am einfachsten ist es wenn ihr erst in der Tabelle nachschaut und dann das Ergebnis in dem Link anschaut.


    Und wer später bestimmte Farben fürs Blumenbuch sucht, der kann auch in der Tabelle nachschauen welche Kombinationen das gewünschte Ergebnis bringen.


    Natürlich kann man das alles auch ohne Tabelle machen und einfach ausrechnen

    Es gibt zwei Formeln.


    Formel1


    H3 = (H1 + H2)/2


    Formel 2 wird angewandt wenn H2 - H1 größer ist als 200


    H3 = (H1 + H2)/2 +180

    [bei H3=360, H3 auf 0 setzen]


    und wer nicht rechnen mag, dem bleibt die Tabelle oder einfach mal im Forum fragen.


    übrigens S und B-Werte lassen sich genauso ausrechnen. Nur haben wir da keinen Kreis von 360° sondern nur Zahlen von 0 bis 100 (in 20er Schritten)